Navi Button
Bistum Chur

Aus der Agenda der Bistumsleitung im I. Halbjahr 2014

Am Fest der Darstellung des Herrn, 2. Februar 2014, hat Diözesanbischof Dr. Vitus Huonder in der Kathedrale Chur ein Pontifikalamt gefeiert.

Am Gedenktag der Hl. Scholastika, 10. Februar 2014, hat Diözesanbischof Dr. Vitus Huonder in der Kathedrale Chur das Gedächtnis „aller Bischöfe Jahrzeit“ gefeiert.

Am Sonntag, 2. März 2014, hat der Regionale Generalvikar für Zürich/Glarus Dr. Josef Annen, im Hinblick auf die Restaurierung der Kirche St. Pirmin in Pfungen ZH und die damit verbundene Errichtung eines neuen Zelebrationsaltars, den bisherigen Zelebrationsaltar profaniert.

Am 5. Fastensonntag, 6. April 2014, hat der Regionale Generalvikar für Zürich/Glarus Dr. Josef Annen in der Pfarrkirche Maria Frieden in Dübendorf die Orgelweihe vorgenommen.

Am Samstag, 12. April 2014, hat der Regionale Generalvikar für Zürich/Glarus Dr. Josef Annen in der Kirche zur Hl. Familie in Richterswil ZH die neue Orgel geweiht.

Am Samstag, 3. Mai 2014, hat P. Jacob Nampudakam SAC, Generalrektor der Gesellschaft vom katholischen Apostolat SAC (Pallottiner), im Auftrag von Diözesanbischof Dr. Vitus Huonder, die Kapelle im Haus der Schweizer Pallottiner in Morschach eingesegnet sowie den neuen Altar geweiht, in welchem die Reliquien der Hll. Vinzenz Pallotti, Bruder Klaus, Franz Xaver, Clemens Maria Hofbauer und des sel. Notker von St. Gallen eingelassen wurden.

Am Hochfest des Hl. Benedikt, 21. März 2014, hat Diözesanbischof Dr. Vitus Huonder in der Klosterkirche St. Martin in Disentis/Mustér Bruder Johannes Chandon Chattopadhyay OSB, geboren am 5. September 1968 in Basel, Bürger von Pratteln BL, zum Priester geweiht.

Am Samstag, 24. Mai 2014, hat Diözesanbischof Dr. Vitus Huonder in der Kirche Herz Jesu in Winterthur Felix Hunger, geboren am 28. August 1979 in Winterthur ZH, Bürger von Winterthur, wohnhaft in Schwanden GL sowie Audrius Micka, geboren am 6. Juli 1982 in Kanuas (Litauen), wohnhaft in St. Moritz GR und Matthias Renggli, geboren am 27. Oktober 1983 in Kilchberg ZH, Bürger von Zürich Stadt, wohnhaft in Zürich, zu Diakonen geweiht.

Am Freitag, 13. Juni 2014, hat der Regionale Generalvikar für Zürich/Glarus Dr. Josef Annen auf der Insel Ufenau anlässlich der Feier „50 Jahre Verband der röm.-kath. Kirchgemeinden der Stadt Zürich“ einen Festgottesdienst gefeiert.

Chur, 20. Oktober 2014
Bischöfliche Kanzlei Chur

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr lesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen