s Demission des Pfarrers von Brigels, Dardin, Danis und Andiast | Bistum Chur
Navi Button
Bistum Chur

Demission des Pfarrers von Brigels, Dardin, Danis und Andiast

Der Bischof von Chur hat mit sofortiger Wirkung die Demission des Pfarrers von Brigels, Dardin, Danis und sowie des Pfarradministrators von Andiast, Marcel Köhle, angenommen. Der Pfarrer hatte dem Bischof mit Datum vom 1. Juli 2018 seine Demission eingereicht. In der Folge hat der Bischof zu einem Gespräch eingeladen. Ebenfalls hat in der Folge ein Gespräch mit dem für Graubünden zuständigen Regionalen Generalvikar Andreas Fuchs stattgefunden. Aufgrund persönlicher Umstände, die das Bistum nicht kommentiert, kann Marcel Köhle unter den gegebenen Umständen nicht länger als Priester wirken. Der Bischof von Chur bedauert die Entwicklung und wird dafür besorgt sein, dass die Pfarreien Brigels, Dardin, Danis und Andiast so bald wie möglich wieder einen Pfarrer erhalten.

Chur, 15. Juli 2018

Giuseppe Gracia
Bischöflich Beauftragter für Medien und Kommunikation
Hof 19
7000 Chur

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr lesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen