s Mit Papst Franziskus beten für den Frieden im Heiligen Land | Bistum Chur
Navi Button
Bistum Chur

Mit Papst Franziskus beten für den Frieden im Heiligen Land

Die Apostolischen Nuntiatur in Bern hat mit Datum vom 6. Juni 2014 an die Bischöfe in der Schweiz den Wunsch von Papst Franziskus übermittelt, dass sich alle Gläubigen mit ihrem Gebet an der Gebetsinitiative von Papst Franziskus für den Frieden im Heiligen Land beteiligen mögen.
Diese Initiative findet bekanntlich am Pfingstsonntag, 8. Juni 2014, im Vatikan statt.

Trotz der kurzfristig geäusserten Bitte ist Bischof Vitus allen Mitarbeitenden in der Seelsorge dankbar, wenn sie gemäss ihren Möglichkeiten das Anliegen von Papst Franziskus in den Gottesdiensten an Pfingsten und auf andere geeignete Weise aufnehmen.

Die Priester, Diakone und Mitarbeitenden in der Seelsorge erhalten dazu ein entsprechendes Schreiben der Apostolischen Nuntiatur per mail zugesandt. Für Rückfragen steht das Bischöfliche Ordinariat gerne zur Verfügung.

Dr. Martin Grichting
Generalvikar des Bistums Chur

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr lesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen