s Im Herrn verstorben: Costa Guido, Pfarrer i. R., Poschiavo | Bistum Chur
Navi Button
Bistum Chur

Im Herrn verstorben: Costa Guido, Pfarrer i. R., Poschiavo

Der Verstorbene wurde am 13. Juli 1942 in Poschiavo geboren und am 30. März 1968 in Chur zum Priester geweiht. Von 1968 bis 1984 war er Vizepräfekt und Lehrer am Kollegium Schwyz. Ab 1984 bis 1992 wirkte er als Vikar in Davos Platz. Von 1992 bis 1994 übernahm er die Pfarradministratur für Le Prese und amtete als Pfarrer von 1994 bis 2009 in derselben. Von 1992 bis 2009 wirkte er als Kaplan der Kaplaneien S. A ntonio und Cologna in Poschiavo. Ab dem Jahr 2009 lebte er als Pfarr-Resignat in Poschiavo und verstarb dort im Alter von 71 Jahren. Der Gedenkgottesdienst für ihn fand am 18. September 2013 in der Collegiata S. Vittore Mauro in Poschiavo statt.

R.I.P.

Bischöfliche Kanzlei
Chur
, 19. September 2013

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr lesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen