Navi Button
Bistum Chur

Apostolischer Administrator

Foto: KEYSTONE/Gian Ehrenzeller

S.E. Bischof Peter Bürcher
Apostolischer Administrator des Bistums Chur

  • Am 20. Dezember 1945 geboren in Fiesch, Bürger von Fieschertal/CH.
  • Am 27. März 1971 zum Priester geweiht in Genf.
  • Von 1990 bis 1994 Regens des Priesterseminars, Freiburg/CH.

  • Am 2. Februar 1994 durch Papst Johannes Paul II. zum Weihbischof des Bistums Lausanne, Genf und Freiburg ernannt (bis 2007).

  • Am 12. März 1994 in Fribourg zum Bischof geweiht.

  • Am 28. August 2001 durch den Hl. Stuhl zum Generalpräsident der Catholica Unio Internationalis ernannt (bis 2011).

  • Am 14. Juni 2004 durch Papst Johannes Paul II. zum Mitglied der Kongregation für die Ostkirchen ernannt (bis 2014).
  • Am 20. Oktober 2007 durch Papst Benedikt XVI. zum Bischof von Reykjavik, Island ernannt (bis 2015). Mitglied der Nordischen Bischofskonferenz.

  • Vom 1. Nov. 2015 bis 20. Mai 2019 emeritierter Bischof.

  • Am 20. Mai 2019 durch Papst Franziskus zum Apostolischen Administrator von Chur ernannt.

Weitere Infos: Association Saint Jean-Marie Vianney Lausanne

Kontakt:
7000 Chur, Hof 19
081 258 60 00
bischofssekretariat[at]bistum-chur.ch

 

 

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr lesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen