s Coronavirus – Communiqué Bistum Chur | Bistum Chur
Navi Button
Bistum Chur

Coronavirus – Communiqué Bistum Chur

Betreffend Massnahmen in Bezug auf das Coronavirus verweist das Bistum Chur auf die aktuelle Erklärung der Schweizer Bischofskonferenz (unter dem Zwischentitel „Coronavirus“):

http://www.bischoefe.ch/dokumente/communiques/327-ov-genf

Das Bistum appelliert an alle Pfarreien und Zuständigen vor Ort, sich an die Anweisungen von Bund und Kantonen zu halten und diese mit Augenmass anzuwenden.

Grundsätzlich unterscheidet das Bistum Chur zwischen lokalen Ereignissen wie dem sonntäglichen Gottesdienst, den Personen aus der Region besuchen, und zwischen überregionalen Ereignissen, zu denen oft auch Menschen aus anderen Landesteilen oder aus dem Ausland anreisen. Für diese gilt eine besondere Sorgfaltspflicht. Dazu gehört, dass sich die Entscheidungsträger vor Ort regelmässig bei den zuständigen Behörden über die akuellen Präventionsmassnahmen informieren und sich an diese halten.

Betreffend Firmungen, Erstkommunionfeiern und Begräbnissen wird das Bistum in den kommenden Tagen konkrete Anweisungen kommunizieren.

 

Chur, 5. März 2020

Giuseppe Gracia
Beauftragter für Medien und Kommunikation
ggracia[at]bluewin.ch

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr lesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen