s Reliquien des Heiligen Pater Pio in der Schweiz und in Liechtenstein vom 1. – 6. November 2016 | Bistum Chur
Navi Button
Bistum Chur

Reliquien des Heiligen Pater Pio in der Schweiz und in Liechtenstein vom 1. – 6. November 2016

Aus Anlass des Jahres der Barmherzigkeit werden die Reliquien des Hl. Pio von Pietrelcina die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein besuchen.

«Pater Pio trug viele Menschen und viele Leiden in seinem Herzen und vereinte alles mit der Liebe Christi, der sich »bis zur Vollendung« (Joh 13,1) hingegeben hat. Er hat das große Geheimnis des aus Liebe aufgeopferten Schmerzes gelebt. So wurde sein kleiner Tropfen zu einem Strom der Barmherzigkeit, der viele verödete Herzen getränkt und Oasen des Lebens in vielen Teilen der Welt geschaffen hat». Papst Franziskus, 6.2.2016

Zum downloaden: Flyer mit genauem Programm

 

Chur, 7. Oktober 2016
Bischöfliche Kanzlei Chur

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr lesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen