s Im Herrn verstorben: P. Ursmar Wunderlin OFMCap, Winterthur | Bistum Chur
Navi Button
Bistum Chur

Im Herrn verstorben: P. Ursmar Wunderlin OFMCap, Winterthur

Der Verstorbene wurde am 12. April 1942 in Zeiningen (AG) geboren und am 2. Juli 1967 im Kapuzinerkloster in Solothurn zum Priester geweiht. Bereits seit 1966 war er als Seelsorger am Kantonsspital Winterthur tätig, eine Aufgabe, die er bis 2016 ausübte. Zusätzlich war er in verschiedenen Alters- und Pflegeheimen der Stadt tätig. Von 1992 bis 2000 amtete er zudem als Präsident der Vereinigung der katholischen Spital- und Krankenseelsorger/Innen. Er verstarb am 25. Oktober 2016 im Spital Schwyz. Der Trauergottesdienst fand am 3. November 2016 in der Pfarrkirche St. Peter und Paul in Winterthur statt. Die Urnenbeisetzung fand am 24. November 2016 im Kapuzinerkloster in Wil (SG) statt.

Todesanzeige P. Ursmar Wunderlin OFMCap, Schwyz

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr lesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen