s Im Herrn verstorben: Pfarr-Resignat Alois Weiss, Küssnacht | Bistum Chur
Navi Button
Bistum Chur

Im Herrn verstorben: Pfarr-Resignat Alois Weiss, Küssnacht

Alois Weiss, Pfarrer i.R., wurde am 28. August 1928 in Küssnacht a.R. SZ geboren und am 5. Juli 1953 in Chur zum Priester geweiht. Nach seiner Priesterweihe wirkte er ab dem Jahr 1954 als Professor am Kollegium in Schwyz, bis er im Jahr 1968 zum Pfarrer der Pfarrei Hl. Sebastian in Immensee SZ gewählt wurde. Nach sieben Jahren Amtszeit wechselte er 1975 in den Kanton Zürich, um dort als Pfarrer der Pfarrei Hll. Felix und Regula zu wirken. 1993 trat er in den Ruhestand, den er zuerst in Cham ZG verbrachte und schliesslich im Pflegezentrum Seematt in Küssnacht a.R. Er verstarb am 17. Oktober 2015 in der Klinik St. Anna in Luzern. Die Urnenbeisetzung mit anschliessendem Beerdigungsgottesdienst fand am 24. Oktober 2015 in der Pfarrkirche Hll. Peter und Paul in Küssnacht a.R. statt.

 

Todesanzeige Alois Weiss

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr lesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen