s Im Herrn verstorben: Pfarr-Resignat Hans Benedikt Burch, Brunnen | Bistum Chur
Navi Button
Bistum Chur

Im Herrn verstorben: Pfarr-Resignat Hans Benedikt Burch, Brunnen

Hans Burch, Pfarrer i.R., wurde am 22. April 1938 in Sarnen (OW) geboren und am 11. April 1965 in Zürich-Schwamendingen zum Priester geweiht. Nach seiner Priesterweihe wirkte er zuerst als Kaplan in Wollerau (SZ) und von 1966 bis 1971 als Kaplan in Küssnacht (SZ). Im Jahr 1971 wurde er zum Pfarrer der Pfarrei Dreikönigen in Netstal (GL) ernannt. Dieses Amt hatte er bis zum Jahr 1977 inne, als er zum Präfekten des Kollegium Schwyz ernannt wurde. Im Jahr 1981 entschloss er sich, an der theologischen Fakultät in Luzern ein Weiterstudium zu beginnen und wirkte gleichzeitig als Katechet in Buochs (NW). Von 1985 bis 1989 amtete er als Pfarrer der Pfarrei hl. Maria Magdalena in Alpnach (OW). Im Jahr 1990 verliess er das Bistum Chur und wirkte bis zum Jahr 2003 als Spitalpfarrer im Bezirksspital Sursee (LU). Im Jahr 2003 wurde er zum Chorherrn des Stiftes St. Micheal in Beromünster (LU) ernannt. Dort wirkte er zwei Jahre lang, bis er im Jahr 2005 zum Pfarradministrator der Pfarrei hl. Gallus in Morschach (SZ) und der Pfarrei hl. Marzellus in Gersau (SZ) ernannt wurde. Die Verantwortung für Morschach behielt er bis zum Jahr 2009 und die Pfarradministratur für Gersau bis zum Jahr 2012. Als Pfarr-Resignat, in Ingenbohl wohnhaft, stellte er sich ab dem Jahr 2012 für priesterliche Aushilfsdienste in der Pfarrei hl. Leonhard in Ingenbohl zur Verfügung. Er verstarb am 12. Februar 2020 im Spital Schwyz. Die Beisetzung fand am 18. Februar 2020 auf dem Friedhof der Pfarrkirche hl. Leonhard in Ingenbohl statt. Der Beerdigungsgottesdienst fand anschliessend in der Pfarrkirche in Ingenbohl statt.

 

Todesanzeige Pfarr-Resignat Hans Benedikt Burch, Brunnen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr lesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen