s Missio canonica | Bistum Chur
Navi Button
Bistum Chur

Missio canonica

Diözesanbischof Vitus Huonder erteilte die bischöfliche Beauftragung (missio canonica) an:

  • Jeanine Kosch, Pastoralassistentin in der Pfarrei St. Peter und Paul in Zürich mit der besonderen Aufgabe der Bahnhofseelsorge (Bahnhofkirche);
  • Christoph Schmid, als Religionslehrer am Kollegium St. Fidelis in Stans sowie für seine Tätigkeit in der Mittelschulseelsorge.

 

Chur, 29. Dezember 2017
Bischöfliche Kanzlei Chur

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr lesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen