s Missio canonica | Bistum Chur
Navi Button
Bistum Chur

Missio canonica

Bischof Peter Bürcher, Apostolischer Administrator des Bistums Chur, erteilte im August 2019 die bischöfliche Beauftragung (missio canonica) an:

  • Tanja Haas, als Pastoralassistentin mit der besonderen Aufgabe der Behindertenseelsorge im Kanton Zürich;
  • Vivien Siemes, als Religionspädagogin in der Pfarrei Guthirt in Zürich-Wipkingen.

 

Nach Ablauf der bisherigen Beauftragung erneuerte Bischof Peter Bürcher, Apostolischer Administrator des Bistums Chur, im August 2019 die bischöfliche Beauftragung (missio canonica) für:

  • Markus Holzmann, als Pastoraler Mitarbeiter in der Seelsorge am Stadtspital Triemli in Zürich;
  • Johannes Utters, als Pastoraler Mitarbeiter in der Seelsorge an der Klinik im Park und an der Schulthess Klinik in Zürich;
  • Claudia Zimmermann, als Pfarreibeauftragte ad interim der Pfarrei hl. Peter und Paul in Küssnacht a.R. und des Pfarr-Rektorats hl. Jakobus der Ältere in Merlischachen (SZ).

 

Chur, 11. September 2019
Bischöfliche Kanzlei Chur

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr lesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen